Kontakt und Terminvereinbarung

Rufen Sie einfach an unter

 

0211/2202196

 

0151/17424184

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Eltern / Erwachsene

Die begleitende Kinesiologie (Lehre der Bewegung) kann eine effektive Methode zur Stressreduzierung und Prävention  für das Wohlbefinden eines jeden Menschen sein. Die Kinesiologie kann Blockaden lösen, um fließendes Denken und Handeln zu unterstützen. Stress unterschiedlichster Art bremst oder stoppt uns auf unserem Weg zum Ziel. In einer „kinesiologischen Balance“ können wir für unser Wohlbefinden aktiv werden und unseren Weg bewegt, aktiv und selbstbestimmt gestalten.

 

Mögliche Ziele können sein :

Unterstützung bei den Herausforderungen in der Familie, Alltag und im Beruf
Erarbeiten und Erreichen von Zielen
Stärken der Konzentrationsfähigkeit
Unterstützung der Selbstwahrnehmung

Unterstützung der Sinnesbereiche z.B wenn eine hohe Sensibilität vorliegt
Prävention für das Wohlbefinden
Lösen von Konflikten und Stessabbau
Fördern des kreativen Potenzials
Lebenslanges Lernen 
 

Ich biete an:

 

Einzelbalancen mit verschiedenen kinesiologischen Methoden

 

In einer Einzelbalance kann der Klient/ die Klientin  sein/ihr persönliches Anliegen, durch die Aktivitäten und  individuellen Lösungstechniken wieder ins Gleichgewicht  bringen und aktiv werden für seine/ihre Ziele.  Durch Möglichkeiten zur Selbsthilfe können der Klient /die Klientin sich auch im Alltag weiterhin gut unterstützen.

 

Themenabende zu unterschiedlichen Themen

 

An einem Themenabend haben sie die Möglichkeit Hintergrundwissen zu verschiedenen Themen zu erfahren und neben der Theorie auch ein paar praktische Tipps mitzunehmen.

Außerdem können sie mich und mein Kinefips (Praxis für Begleitende Kinesiologie) kennenlernen.

 

Disclaimer/Haftungsausschluss

Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar, kann aber von Heilkundlern mit Heilerlaubnis zu Diagnosezwecken verwendet werden.

Sofern Begleitende Kinesiologen Kinesiologie anwenden, ist wichtig zu wissen, dass dies kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen ist. Die Kinesiologie ist dann als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Sofern Ärzte, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten Kinesiologie medizinisch-therapeutisch anwenden, ist wichtig zu wissen, dass die Kinesiologie – während sie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden, Krankheiten oder Stress beitragen kann – in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yvonne Tschuschke